Sie sind hier: Aktuelles » 

kulturTÜR für Ungeduldige

Alle drei Monate ist kulturTÜR-Zeit. Und dazwischen? Gibt es jetzt "kulturTÜR exklusiv". Damit verkürzen Ihnen die Redakteure unseres Magazins die Wartezeiten zwischen den einzelnen Ausgaben.

Unser mehrsprachiges Magazin "kulturTÜR" hat binnen kurzer Zeit viele begeisterte Leser gefunden. Gespannt verfolgen sie in der Online- oder der Printausgabe die vielen Geschichten, Reportagen und Beiträge unserer Redaktion aus sieben Ländern. Einziger Nachteil: Die "kulturTÜR" erscheint nur alle drei Monate. Die können einem dann schon mal wie eine halbe Ewigkeit vorkommen.

Für alle Fans der kulturTÜR haben wir daher ein kleines "Geschenk", um die Wartezeiten zwischen den Ausgaben zu verkürzen: kulturTÜR exklusiv. Hier erscheinen Beiträge, die unsere Redakteure in regelmäßigen Abständen ausschließlich für unsere Website schreiben. Sie tauchen nicht im Heft auf und können jedes Mal als pdf heruntergeladen oder ausgedruckt werden. Alle Beiträge sind wie immer mehrsprachig.

Wann neue Beiträge verfügbar sind? Das verraten wir Ihnen immer auf unserer Facebook-Seite.

2. August 2017 11:53 Uhr. Alter: 47 Tage