Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Steglitz-Zehlendorf inklusiv und interaktiv

Inklusion ist kein "Behinderten-", sondern ein Gesellschaftsthema. Eins, das uns alle etwas angeht. Unser Projekt WIK - Wir im Kiez wagt den Perspektivwechsel. Es zeigt, wo im öffentlichen Raum...

Befragt man Jugendliche mit Beeinträchtigungen, was ihnen zu schaffen macht, bekommt man oft folgende Antwort: "Dass wir nicht dieselben Möglichkeiten haben, andere Jugendliche kennen zu lernen... [mehr]

Von und für geflüchtete Menschen: Das Magazin kulturTÜR geht in die nächste Runde

24 Redakteure aus sieben Ländern, 76 prall gefüllte Seiten in vier Sprachen, alle drei Monate ein neues Heft – das ist das Ergebnis eines Projekts, das Ende 2016 mit einem Flyer begann. Das ist...

In dem Flyer enthalten: Ein Aufruf in mehreren Sprachen, der sich an alle Alt- und Neu-Bewohner von Steglitz-Zehlendorf richtete. „Machen Sie mit (…) bei unserer mehrsprachigen Zeitung von, mit und... [mehr]

Eine runde Sache

Wäre Fußball eine Sprache, dann würde sie wohl jeder verstehen - über Länder- und Kulturgrenzen hinweg.

Umso mehr freuen wir uns, auf ein ganz besonderes Event hinweisen zu können: das "Treffen der Kulturen-Fußballturnier". Am 25. Mai 2017 treten auf dem Reinickendorfer Sportplatz in der... [mehr]

Stammzellenspender gesucht!

DRK-Mitglied Simon ist Papa von zwei kleinen Kindern und kämpft seit 2012 gegen die „Krabbe“ - den Blutkrebs.

Wir suchen zusammen mit seiner Freundin Ines einen Stammzellenspender. Sie wollen helfen? Dann finden Sie mehr Infos unter:

"WIK – Wir im Kiez" wird Preisträger!

Die drei Gewinner des Wettbewerbs „…läuft bei uns! Ideen für eine inklusive Kinder- und Jugendarbeit“ stehen fest… und unser Projekt „WIK – Wir im Kiez“ ist eines davon!

Die genaue Platzierung wird im Rahmen des 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetages in Düsseldorf verkündet. Der Wettbewerb ist ein Projekt des Bundesverbandes für körper- und mehrfachbehinderte... [mehr]

Qualitätssiegel für die beiden DRK-Gesellschaften in Steglitz-Zehlendorf

Seit dem 15.12.2016 dürfen die DRK Berlin Südwest gGmbH und DRK Berlin Südwest Soziale Arbeit, Beratung und Bildung gGmbH das KQS-Logo als Qualitätssiegel führen.

Im März 2014 haben wir begonnen, uns nach den Richtlinien „Kundenorientierte Qualitätstestierung für Soziale Dienstleistungsorganisationen“ (kurz KQS) intensiv mit unserem Qualitätsmanagement... [mehr]

Auszug aus der Notunterkunft in der Lessingstraße

Am 2. Februar haben die letzten 47 Geflüchteten die notbelegte Sochos-Sporthalle in der Lessingstraße im Bezirk Steglitz-Zehlendorf verlassen.

Die DRK Berlin Südwest Soziale Arbeit, Beratung und Bildung gGmbH war 16 Monate lang Betreiber der Notunterkunft. Ein Großteil der Bewohner ist nun in eine „Modulare Unterkunft für Flüchtlinge (MUF)“... [mehr]